Der neue CSR-Report 2020 zeigt, wo und wie wir gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und welche Ziele wir uns setzen.  

Hier finden Sie den CSR-Report 2020 der Dr. Sasse Gruppe.

Als Familienunternehmen liegt es in unserer DNA, Verantwortung für kommende Generationen zu übernehmen. Respekt für jeden Menschen im Sasse-Team, leben wir zum Beispiel seit Jahren. In anderen Bereichen, insbesondere bei der CSR-Berichterstattung, lernen wir jeden Tag dazu. Seit Juli 2021 unterstützt uns dabei eigens eine neue Kollegin. Der CSR-Report 2020 ist ein weiterer Schritt, unseren ökologischen und sozialen Einfluss abzubilden und stetig zu verbessern. 


“Dafür, dass sich Mitarbeitende in unserem Unternehmen wohl und sicher fühlen, gibt es keinen Kompromiss. Dafür, dass wir dabei verantwortungsvoll mit den Ressourcen und Technologien umgehen, ebenfalls nicht.”


Dr. Laura Friederike Sasse, CDO der Dr. Sasse Gruppe 

Der Bericht gliedert sich in vier Bereiche: 

  • Im Abschnitt Ökonomische Verantwortung erläutern wir, warum für uns wirtschaftlich und nachhaltig handeln Hand in Hand gehen und wie wir zu Wohlstand und Entwicklung an unseren Standorten beitragen. 
  • Unter dem Stichwort Sasse als Arbeitgeber führen wir aus, was wir für eine gesunde Arbeitsumgebung tun und wie wir berufliche Perspektiven schaffen. Außerdem kommen die Mitarbeitenden selbst zu Wort. Ein Ziel für die kommenden Monate ist u.a., unser Engagement in der Ausbildung zu vertiefen. 
  • Zum Thema Ökologische Verantwortung nennen wir Kennzahlen zu unserem Fußabdruck, ordnen diese selbstkritisch ein und listen viele Beispiele, wo wir noch mehr tun wollen. So haben wir uns zum Beispiel vorgenommen, den Anteil an Erneuerbaren Energien und ökologischen Reinigungsmitteln zu erhöhen. 
  • Zum Thema Ökologische Verantwortung nennen wir Kennzahlen zu unserem Fußabdruck, ordnen diese selbstkritisch ein und listen viele Beispiele, wo wir noch mehr tun wollen. So haben wir uns zum Beispiel vorgenommen, den Anteil an Erneuerbaren Energien und ökologischen Reinigungsmitteln zu erhöhen. 
  • Und schließlich übernehmen wir auch Gesellschaftliche Verantwortung über das Kerngeschäft hinaus. Dazu gehören diverse Ehrenämter und Förderungen für lokale Organisationen. Wir sind zudem gerade der Charta der Vielfalt beigetreten. 

Hier geht es zum CSR-Report 2020. Wir veröffentlichen den Bericht bewusst nur digital, um Papier zu sparen und wissen es zu schätzen, wenn Sie ihn am Bildschirm lesen. 

Wir wünschen eine interessante Lektüre und freuen uns sehr über den Dialog mit Ihnen! Ihre Ansprechpartnerin ist Merret Nommensen, Referentin für CSR & Kommunikation, merret.nommensen@sasse.de