Wir suchen Sie als

Projektleiterin Controlling (m/w/d)

am Standort Wien

Die Dr. Sasse Gruppe ist ein familiengeführtes, international tätiges Unternehmen mit einer 4-fachen weiblichen Konzernspitze. Als Anbieter von integrierten Facility Management Dienstleistungen sind wir seit 45 Jahren Kompetenzpartner für die Immobilienwirtschaft, für Industrie- und Freizeitunternehmen sowie für das Luftverkehrs- und Transportwesen. Im Jahr 2020 waren ca. 7.000 Mitarbeiter für die Unternehmensgruppe tätig. Wir wollen sowohl als „sachkundig und innovativ“ wie auch als „korrekt und beständig“ gelten. Wer sich damit angesprochen fühlt, der ist bei uns gut aufgehoben.

Zur Unterstützung der Geschäftsführung in Wien suchen wir eine zuverlässige und engagierte Projektleiterin (m/w/d) für das Controlling und Verwaltungsteam.

Dein Vielfältiges Aufgabengebiet

• Du führst das Team des Fachbereichs Controlling und Verwaltung mit 5 Mitarbeiter:innen

• Im Personalwesen entwickelst du Mitarbeiter:innen, übernimmst das Recruiting, Kollektivvertrag und Vertragswesen und das Mehrstunden- u. Ressourcenmonitoring

• Als Sparring Partnerin der Geschäftsführung berichtest du regelmäßig und bringst deine eigenen Ideen ein

• Durch die laufende Kommunikation an Kolleg:innen über die wichtigsten Kennzahlen, bist du eine wichtige Ansprechpartnerin im Unternehmen

• Du wickelst die Durchführung der kurz- und langfristigen Budgetplanung und Abweichungsanalysen ab

• Zuverlässig unterstützt du die FiBu bei den termingerechten und korrekten Monats- und Jahresabschlüssen

• Du gestaltest engagiert die Neu-Ausrichtung der Verwaltungsstruktur

• Laufende Kosten- und Prozessoptimierung der internen Prozesse der Buchhaltung und Verwaltung

• Du bringst deine eigenen Fähigkeiten zur Digitalisierungsstrategie ein

• Ansprechpartner:in für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und interne Auftraggeber wie die Konzernfinanzbuchhaltung

Mit Deinem Profil ergänzt Du unser Team:

• Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling, Rechnungswesen, Finanzen oder vergleichbar

• Erfahrung in der empathischen Führung und nachhaltigen Weiterentwicklung von Mitarbeitern

• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Belastbarkeit

• Hohe Detailorientierung, Zahlen-Affinität und analytisches Denken

• Eigeninitiative, Verlässlichkeit und Problemlösungskompetenz

• Fähigkeit zur strukturierten und selbstorganisierten Arbeit

• Kenntnisse aus angrenzenden betriebswirtschaftlichen Bereichen wie z. B. rechtliche oder personalwirtschaftliche Fragestellungen

• Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Office und Navision)

• Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das erwartet Dich bei uns:

• Kurze Entscheidungswege und wertschätzender Umgang in einem familiengeführten Unternehmen mit weiblicher Konzernspitze

• Gelebte Gleichberechtigung mit über 85% weiblichen Mitarbeiterinnen

• Moderne Arbeitsmittel wie Smartphone und Laptop (auch zum privaten Gebrauch)

• Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sorgen für das richtige Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben

• Flexible Home-Office Gestaltung

• Eine genaue Einarbeitung in eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit

• Die Weiterentwicklung deiner Fähigkeiten in der Sasse Akademie

• Begleitung durch ein Leadership Coaching zur Einarbeitung

• Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen und Übernahme der Prokura zukünftig möglich

• Leistungsgerechte Vergütung und diverse Zusatzleistungen wie unsere Corporate Benefits

Für diese Position ist ein attraktives Jahresbruttogehalt von EUR 56.000,- zum Einstieg vorgesehen. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 
Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner: Lara Dünhuber
Personalreferent/-in
Tel.: + 49 89 212113-38

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten und bewerben Sie sich jetzt:

    HerrFrau

    Ihre Präferenzen und Dokumente

    Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit Lebenslauf und Bewerbungsschreiben berücksichtigt werden können. Bitte laden Sie Ihre Dokumente als PDF mit maximal 10MB hoch.

    Bewerbungsschreiben:
    Lebenslauf*:
    Weitere Dokumente:

    Datenfreigabe

    Datenfreigabe*:

    Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten auch über eine konkrete Stellenbesetzung hinaus gespeichert werden und ich auf interessante Stellenangebote hingewiesen werde.Ich möchte, dass meine Daten nach dem aktuellen Bewerbungsverfahren gelöscht werden.

    Datenschutzerklärung

    Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.