NDass ihnen die Münchenstift GmbH ab dem 1. April 2021 für die nächsten drei Jahre die größte Pflegeeinrichtung Münchens für eine umfassende Dienstleistung anvertraut hat – darüber freuen sich Anela Ayan sowie Thorsten Daum und sein Team bei der Dr. Sasse Gruppe in München. Das Haus an der Rümannstraße ist das bedeutendste von insgesamt 13 Münchenstift-Häusern in der Landeshauptstadt; fünf davon betreut die Dr. Sasse Gruppe. Zu den Leistungen gehören Unterhaltsreinigung, Grundreinigung, Flächendesinfektion, Spüldienst, Hol- und Bringeservice, Wäschetransport und die Müllentsorgung.

Das Haus ist umgeben mit viel Grün und deckt mit vielfältigen Angeboten die Bedürfnisse der Bewohner wie Wohnen mit Betreuung, Wohnen mit Pflegeleistungen, beschützende Pflege mit großem Freibereich und zusätzlichem Service wie therapeutische Angebote, Friseur und Fußpflege ab. Auch für die Freizeit ist einiges geboten: Dafür stehen ein großer Theatersaal, eine Bibliothek und eine hauseigene Kapelle.

Münchenstift ist eine gemeinnützige Gesellschaft und hundertprozentige Tochtergesellschaft der Landeshauptstadt München. Mit rund 3.000 Bewohnerinnen und Bewohnern einer breiten Palette an Wohn-, Service- und Pflegeangeboten ist sie der größte Dienstleister für Senioren in der bayerischen Landeshauptstadt. Das bedarfsorientierte Angebot reicht vom Ambulanten Dienst, dem Menü-Service und der Tagespflege über das Wohnen mit Pflegeleistungen bis hin zu gerontopsychiatrischen Wohngruppen und der Hospizversorgung. Die Münchenstift ist bundesweit größter kommunaler Ausbilder in der Altenpflege.